" HIGH SKILLS #2 - Neue Herausforderung " von M.L. Busch



high skills - 
neue herausforderung

Autor/in: M.L. Busch
Verlag: CreateSpace Intependent Publishing
Erschienen am : 30. April 2016
Seiten: 248
   Preis: 9,95 ( TB )

     Kaufen ? * KLICK HIER *







Während Foxy in Paris die Weltmeisterschaft in Fechten bestreitet und um Rum & Ehre kämpft, drückt Julian allein die Schulbank. Es fällt ihm schwer sich zu konzentrieren, denn allein dem Lehrstoff auf sich nieder rieseln zu lassen ist sowas von öde. Er kann es kaum erwarten, wenn Foxy endlich wieder aus Paris zurückkommt.

Als es dann endlich zurück ist, wärt die Freude nicht lange, denn zum einen hegt der Fechttrainer ungeahnte Gefühle für seine Schülerin und zum Anderen sehen die  der High Skills anders aus. Als dann auch noch eine Leiche am Hafen angespült wird, ist ganz schnell klar, dass dieser Auftrag alles andere als angenehm wird, denn die Leiche ist den High Skills nicht unbekannt!




Hat Teil eins mir schon absolut den Atem geraubt und meine Nerven bis zum Äußersten gespannt, so ist es dieses Mal noch ein Ticken spannender, aufregender und gefühlvoller!

M.L. Busch schaffte es im Nu mich wieder an die Bestmore Academy zurück zu katapultieren und alte Bekannte wieder zutreffen, aber auch neue Gesichter kennen, schätzen, lieben, aber auch verabscheuen zu lernen.
Die Handlung ist wie ein Überraschungsei nur für Erwachsene. Sie beinhaltet Spannung, Spaß und jede Menge unerwarteter Wendungen & Überraschungen, die süchtig nach mehr machen. Aber man sollte sich nicht täuschen lassen, denn die Handlung enthält viel mehr und ich bin gespannt, wie die Autorin dies noch toppen will.

Julian ist ein absoluter Traum. Ich mag seine sanftmütige und abenteuerliche Art. Sein Wesen lässt einem nicht mehr los und man will einfach nur noch an seiner Seite ins nächste Abenteuer stürzen.

Der Schreibstil ist einfach nur Wow! Wird man einmal von ihm bei den Händen gepackt, lässt man das Buch nicht mehr so schnell aus den Händen gleiten und möchte einfach nur erfahren, was geschehen ist, wer dahinter steckt und wie bzw. warum die Leiche an den Ort gelangt ist. Natürlich ist die unbefangene Liebe der beiden Protagonisten erfrischend und da es nun noch einen Mitstreiter gibt, ist es sehr spannend, wie Julian reagieren wird und was er dagegen zu unternehmen versucht.



Spannungsgeladen, erfrischend und ansteckend! Man kommt einfach nicht drum herum tief in die Handlung einzutauschen, die Charaktere ins Herz zu schließen und der Sucht nach mehr zu entgehen!

Sehr empfehlenswert und klare Leseempfehlung!

4/4 Butterflies!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen