" Der kleinste Kuss der Welt " von Mathias Malzieu



der kleinste kuss der Welt

Autor/in: Mathias Malzieu
Übersetzt durch: Sonja Finck
Verlag: Carl´s books
Erschienen am : 31.August 2015
Seiten: 144
Preis: 12,99 € ( TB); 9,99 € (eBook)

Kaufen ? *KLICK HIER*







Ich hatte den kleinsten Kuss der Welt im Théâtre du Renard verloren. Er war mir mitten in der Nacht beim Tanzen von den Lippen geglitten, als mein Blick auf ein blaues Petticoatkleid mit großen weißen Tupfen fiel. Anmut, Sinnlichkeit und Verlockung. Ein Hauch von Geheimnis. Immer, wenn ich mich ihr nähern wollte, entwischte sie mir. Nach einem getänzelten Slalom stand ich endlich der Frau gegenüber, die mich magnetisierte. Ich brachte kein Wort heraus. Aus Angst, die Flut könnte sie abermals davonspülen, küsste ich sie. Der Anflug eines Kurzschlusses. Wir berührten einander kaum. Der kleinste Kuss der Welt. Ein grelles Licht, und dann nichts. Sie war fort. Als wäre ihr Mund ein magischer Schalter – wenn man ihn umlegt, löst sie sich in Luft auf. Ich hörte sie davongehen, hörte ihre Schritte verklingen. Sie war also gar nicht verschwunden, sie war bloß unsichtbar geworden! Wir hatten einander den kleinsten Kuss der Welt gegeben, und sie hatte sich verflüchtigt, abrupt wie ein Stromausfall. Ich musste sie unbedingt wiederfinden.





Normalerweise ist es absolut nicht meine Art mit dem Klapptext meine Rezensionen zu beginnen, doch bei diesem Buch muss ich leider eine Ausnahme machen, denn sonst würde die malerische Poesie des Buches verloren gehen!
Mathias Malzieu ist ein Phänomen. Sein Schreibstil ist voller Poesie, Gefühl und verleiht einen himmlischen Beigeschmack und so schafft er es mit sinnlicher und schmeichelhafter Eleganz in nur 125 Seiten von der Liebe, die Magie eines flüchtigen ersten Kusses und der herzzerreißenden Suche nach dem Glück, zu schreiben und den Leser Anteil an der Geschichte des Protagonisten nehmen zu lassen.

Die Poesie ist sein Leitfaden und schwingt in jedem seiner Sätze mit, wie eine zauberhafte anmutige Melodie hallen die gelesenen Worte im Kopf wieder, ein sinnlicher Nachklang erhellt bzw. ergreift das Herz und lässt den Leser dahin schmelzen.

Mit einem Hauch schwarzen Humors erhält das Buch eine skurrile Note, welche das Gesamtpaket zu einem absoluten Hochgenuss entwickelt!
Das Cover ist ein wahres Kunstwerk und das Buch ist ein Schmuckstück, welches jedes Bücherregal zu einem absoluten Hingucker macht!


Magisch, zauberhaft und poetisch, mehr kann ich dazu nicht sagen!  Ein absolutes Must Read, denn um herauszufinden was sich hinter diesem Kunstwerk verbirgt und was es in einem auslöst, muss man es selbst gelesen haben! 

Dieses poetische verträumte Lesehighlight bekommt
4/4 Butterflies!

Ein riesen Dankeschön geht an den Carl´s Book Verlag, der mir dieses atemberaubende Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat!1000 Dank!!!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen