" After Passion : Band 1 " von Anna Todd ( 3 von 4 Tigger )




TITEL:  After Passion : Band 1

AUTOR: Anna Todd

Verlag: Random House Audio

Genre: Roman

FORMAT: 3 MP3-CDs

Seiten : 19 Std. 54 Min.

PREIS: 14,99 €

ERHÄLTLICH:  www.randomhouse.de


Inhalt:


Tessa Young ist nun endlich am Ziel ihrer Träume und schweren Arbeit angekommen - an der University of Washington State! 
Sie kann es kaum erwarten sich endlich an die Arbeit zu machen, ruhige Lernwochenende oder gemütliche Abende zu zweit mit ihrem Freund Noah zu verbringen. Doch da hat sie die Rechnung ohne ihre neue Zimmergenossin gemacht, die nicht nur frischen Wind in ihren Alltag bringt, sondern auch mit neuen Bekanntschaften für ordentlich Chaos im Gefühls- und Liebesleben von Tess sorgt... ! 

Ein Wechselbad der Gefühle beginnt und bringt Tessa an den Rand der Verzweiflung...


Meine Meinung:


" After Passion " ist nun kein Roman der sich inhaltlich von seinen berühmten Vorgängern abhebt und doch hat er etwas im Peto, was ihn dennoch von den anderen unzähligen Romanen dieser Art unterscheidet. Die Autorin Anna Todd weiß sich von anderen Autoren/innen abzuheben und was ihre Handlung zu etwas fesselnden, spannendem und einzigartigen macht.

Beginnt es voller Klischee und etwas zögerlich mit dem doch so vertrauten und typischen Verlauf:
Ein naives und sehr unerfahrenes Mädchen beginnt seinen neuen Lebensabschnitt und hat seine genauen Pläne vor Augen. Doch es kommt alles anders wie erwartet und ihr Traum nimmt einen unsagbaren Lauf an als sie auf diesen einen Jungen trifft, den verrufenen und gefährlichen Bad Boy. Ein teuflisches Spiel mit Dramatik, Erotik, Leidenschaft und Gefühlsschwankungen aller Art beginnt und fordert manchmal genau die Entscheidungen von jemand, die man nie zu entscheiden zu müssen gehofft hat...

so nimmt die Handlung spätestens ab dem Zeitpunkt eine komplette Wendung an und konnte mich vollkommen an sich fesseln, als die beiden Konkurrenten aufeinander treffen und die Hauptprotagonistin ordentlich in die Bredouille geriet. Da hatte mich die Autorin ganz und gar auf ihre Seite gezogen.

Tessa Young ist eine Hauptprotagonistin, die jegliche Form ein Mauerblümchen-Klischees erfüllt. Jung, naiv, zielstrebig und vor allem unerfahren lebt sie seit 2 Jahren in einer für sie fabelhaften, glücklichen und keuchen Beziehung, doch als sie auf den Bad Boy namens Hardin trifft merkt sie, dass zum wahren Glück etwas fehlt oder vielleicht doch nicht?! 

Hardin ist im wahrsten Sinne ein absoluter Bad Boy und warf in mir oft die Frage auf, ob hinter der harten Schale, nicht doch ein weicher Kern versteckt liegt. Aber Hand aufs Herz: " Ich wäre ihm auch total verfallen!" ;)

Die Sprecherin Nicole Engeln hat mir als Stimmgeberin der Handlung nicht sehr gut gefallen. Sie weiß zwar die prickelnden Momente, die Dramatik zwischen den Gefühlen der Protagonisten und den Facetten Reichtum der Handlung dem Leser zu vermitteln in Szene zu setzen, dennoch brachte sie für mich die Protagonisten nicht 100 % glaubwürdig und realistisch rüber. Mir fehlte das gewisse Etwas, was sich schwer in Worte fassen lässt, welches mich komplett von ihr als Sprecherin und den Protagonistin überzeugen konnte. 

Fazit:


Ein toller Auftakt der vierteiligen " After - Reihe " , die zwar nichts Neues auf dem Büchermarkt darstellt, aber dennoch einzigartig und fesselnd den Hörer bzw. Leser in seinen Bann zieht!
Bleibt nur zu sagen: " Achtung kann süchtig machen!“

Danksgung:

Ein riesen Dankeschön geht an Random House Audio, die mir dieses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben!

Punkte:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen