" Zeitsplitter - Die Jägerin " von Cristin Terrill ( 5 von 5 Tigger )

Kurzer Einblick:



Em und Finn finden sich in Gefangenschaft wieder und niemand geringeres als ihre große Liebe und sein bester Freund James ist schuld daran. Er hat endlich einen Weg gefunden in die Vergangenheit zu reisen und diese nach belieben zu ändern. 14 mal ist ihnen die Flucht gelungen, doch ihr Motiv die Vergangenheit zum positiven zu wenden, blieb bisher ohne Erfolg. Dank der Hilfe eines Wachmannes gelingt es den Beiden erneut aus den Klauen ihres Feindes zu fliehen und mit Hilfe von Cassandra reist sie 4 Jahre in die Vergangenheit zurück, um diese endgültig zu ändern. Doch um ihr Ziel umsetzen zu können, müssen sie denjenigen töten, denn sie am meisten liebt - JAMES!

Meine Meinung:


Ein Wirrwarr der Gefühle zwischen Richtig und Falsch sowie Gut und Böse kommt in " Zeitsplitter - Die Jägerin " auf und wird durch die Stimmen Britta Steffenhagen und Jodie Ahlborn fesselnd und emotional wiedergegeben. Von der ersten Minute an war ich Mitten drin in der Handlung und konnte mich in die Erzählungen so richtig rein versetzen. Zwar gab es kurz eine anfängliche Verwirrtheit meinerseits, die auf Grund der unterschiedlichen Zeitwechsel aufgetreten ist, doch die war so schnell wie sie kam auch wieder verflogen. Super spannend verläuft die Handlung und durch die Wendungen und Überraschungen die Aufkommen ist bis zum Schluss nicht klar, ob Em und Finn es wirklich schaffen werden, ihre Mission zu erfüllen! 

Erzählerstimmen:


Britta Steffenhagen und Jodie Ahlborn leihen den Protagonisten ihre Stimme und dies machen sie wirklich voller Emotionen und Hingabe. Jedes einzelne Wort erzählen sie so ausdrucksstark, dass manchmal einem Angst und Bange werden kann, aber auch den traurigen Szenen ist die Emotion so deutlich spürbar, dass ich richtig mit gezittert habe und ein Gänsehautschauer mir die Arme hinablief. 

Fazit:


Ein Hörbuch, dass unter die Haut geht und einem in Gedanken bleibt, da es mit soviel Emotionen und Spannung erzählt ist! 
Sehr empfehlenswert!!!

Danksagung:


Ein riesen Dankeschön geht an den Der Audio Verlag der mir dieses Hörbuch zur Verfügung gestellt hat!

Autoren-Homepage:




Punkte:



Kommentare:

  1. Hey!
    Ich habe das Buch gelesen und war begeistert. Wenn die Sprecher so toll sind muss ich mir vielleicht auch nochmal das Hörbuch gönnen.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Yvonne!

      Mir hat es wirklich sehr viel Spaß bereitet den Erzählerinnen zu zuhören! War super spannend und man konnte die Emotionen sehr deutlich spüren!
      Wirklich sehr zu empfehlen! :D

      LG Samy

      Löschen