" Rubinrot - Eine Liebe zwischen den Zeiten: Das Hörspiel zum Film" von Kerstin Gier ( 5 von 5 Tigger )


Kurzer Einblick:


Gwendolyn Shepard führt das Leben einer ganz normalen Teenagerin. Doch am Tage ihres Geburtstages nimmt dies eine unvorhersehbare Wendung. Nach einem " Kreislaufkollaps" findet sie sich in der Vergangenheit wieder und immer öfter häufen sich diese Geschehnisse. Als sie sich ihrer Mutter anvertraut offenbart sie ihr ein lang gehütetes Familiengeheimnis. Gwen hat das Zeitreise-Gen geerbt und nicht wie erhofft ihre Cousine Charlotte. So wird sie in Kreise eingeführt an die sie nie geglaubt hat und erlebt Zeitreisen die vor Gefahren trotzen. Doch das nach dem sie jagt, bedeutet zeitgleich auch das Ende ihres eigenen Lebens. Ist Gwen wirklich bereit solch ein Opfer zu bringen oder wird sie eine andere Lösung um die Prophezeiung zum Guten zu wenden...?

Meine Meinung:


Ein pures Hörvergnügen welches einen in eine Welt der Zeitreisenden entführt. Kerstin Gier schrieb mit Rubinrot einen absoluten Bestseller, den nicht nur Bücherliebhaber in einen Bann zieht, sondern auch die Filmwelt begeistert und mit dem Hörspiel gibt es ein Hörvergnügen für die Sinne. Dieses Hörspiel entführt den Hörer in die Welt von Gwen und sorgt für ein Kopfkino der feinsten Art!

Mir gefiel es richtig gut der Handlung zu lauschen und mich in die atemberaubende Welt voller Fantasie und Emotionen entführen zulassen. Es entstand eine Art Kopfkino in der ich mir meine eigenen Bilder ausmalen konnte und so auch gespannt der Geschichte folgen konnte. Ich bin wirklich total begeistert von dem Hörspiel und kann es jedem nur wärmstens ans Herz legen, denn es ist ein wirklich tolles Erlebnis!

Das tolle daran ist, dass ihr nicht die Bücher oder den Kinofilm zuvor gelesen bzw. gesehen haben müsst um diesen Hörgenuss folgen zu können. So ging es mir zu mindestens!

Fazit:


Tretet ein in eine Welt voller Fantasie und Emotionen und lasst euch von euren Bildern im Kopf durch die Handlung führen!

Danksagung:


Ein riesen Dankeschön geht an Der Hörverlag, der mir dieses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat!

Erhältlich bei: 




Autoren-Homepage:



Punkte:




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen