" Das Liebesleben der Suppenschildkröte" von Theresia Graw ( 4 von 5 Tigger)

Mit " Das Liebesleben der Suppenschildkröte" feiert die Autorin Theresia Graw ihr Debütroman! Was ihr meiner Meinung nach mit diesem wundervollen Liebesroman perfekt gelungen scheint!


Worum geht´s? :


Die Single-Mutti ist verzweifelt auf der suche nach dem absoluten Traummann, doch dieser lässt sich einfach nicht auffinden. Kaum kommt das Thema auf ihre zwei Sprösslinge scheinen die Männer fast schreiend weg zu rennen! Bei einem Autounfall trifft sie auf den charmanten Roland und so beschließt sie, ihn erst gar nicht mit der Thematik " Kinder" zu konfrontieren und erweckt so den Eindruck einer Top-Karrierefrau! Doch nun wird es schwer, denn wie soll man Kinder, Rituale und kochen für 3 plötzlich aus einer Wohnung verschwinden lassen oder  welche passende Ausrede gibt es für dieses Chaos? 

Ob es der Schwindel wert ist und welche Tricks Sophie anwenden muss, dass müsst ihr selbst herausfinden! ;D

Meine Meinung:



Der Debütroman " Das Liebesleben der Suppenschildkröte" ist ein wirklich humorvolles, chaotisches und sympathisches Lesevergnügen. Theresia Graw verwendet einen authentischen, sehr bildlichen und durchweg flüssigen Schreibstil. Die Charaktere sind sehr lebhaft dargestellt und man fühlt sich beim Lesen so als gehöre man zu der Geschichte dazu. Während den Dialogen kam oft das Gefühl auf, als würde die beste Freundin selbst über ihre Problematik erzählen, so erhält der Roman auch viele Facetten die im wahren Leben so spielen können.Das Cover ist einfach ein Traum. Die Farbkombination ist passend und hält man es erst einmal in der Hand, möchte man es nicht mehr weglegen sondern nur anschauen und festhalten! 


Fazit:


Ein wundervoller Debütroman der wie aus dem wahren Leben heraus verfasst wurde!  


Autoren-Homepage: www.theresiagraw.de


Erhältlich bei: http://www.randomhouse.de


Punkte:

1 Kommentar:

  1. Der Titel gefällt mir total gut, daher schleiche ich schon einige Zeit um das Buch herum.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen